SENDER REHFELDE – aktuell

20. 05. 2020

Nach der INFO 04/2020 (hier) über den Hauptausschuss am 12. Mai 2020 und der Kolumne (hier) vom 17. Mai 2020 erreichte uns folgende Frage:

„Ist die Haushaltslage der Gemeinde Rehfelde wirklich so zugespitzt und der Hinweis zum Märchen vom Vater und seinen drei Söhnen, die auf Wanderschaft gegangen waren, treffend?“

 

Antwort: „Im Prinzip JA, denn bereits ohne Corona – Wirkungen ist der Haushalt  im großen Minus – aber es bleibt die Hoffnung, dass der Finanzausschuss am 26. Mai entsprechende Lösungen vorschlagen wird, die dann in den anderen Gremien bestätigt werden können.“

 

Hinweis zum Vergleich: Aussagen im Märchen zur Wirklichkeit

„Der Goldesel“ – damit könnten alle Finanzlöcher gestopft und immer ausgeglichene Haushalte gestaltet werden!

„Das Tischlein deck Dich“- damit könnten wir Kita- und Schulessen kostenlos ausreichen!

„Der Knüppel aus dem Sack“ – dazu kann sich jeder selbst etwas ausdenken!

 

Stanislaw Jerzy Lec, polnischer Lyriker 1909 – 1966 formuliert

„Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist.“
 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: SENDER REHFELDE – aktuell