BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Zum Stromsparen

04. 07. 2022

Eine aktuelle Frage: „Warum leuchten die Straßenlaternen in Rehfelde die ganze Nacht, sollten wir denn nicht auch sparen?“

Die Antwort: „Im Prinzip ja, aber da müssten die Gemeindevertreter und Ortsbeiräte neue, andere Festlegungen treffen!“

 

Bemerkung:

Mit der Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Leuchtmittel wurde festgelegt keine Nachtabschaltungen mehr vorzunehmen.

Mit den technisch neuen Astra- Uhren sind die Voraussetzungen vorhanden, die einzelnen Schaltkreise individuell einzustellen. Also so, dass die Straßenbeleuchtung wirklich erst bei Dunkelheit angeht, nachts abgeschaltet wird und morgens wieder bis zum Sonnenaufgang an ist.  Dazu könnten in einem festzulegenden Abstand an Straßen und an den Kreuzungen die Lampen aus Sicherheitsgründen durchleuchten, wie es vor Jahren bereits einmal war.

Aus Gründen des Stromsparens, aber auch insbesondere um die Stromkosten zu reduzieren und den Haushalt zu entlasten sollten dazu neue Festlegungen getroffen werden.

Vielleicht können die Arbeitsgruppen, die sich auch mit der Grünpflege,dem Winterdienst, den Straßenbau, Wohngebieten uam. beschäftigen, diese Angelegenheit zusätzlich in ihre Aufgabenstellung aufnehmen.

 

Bild zur Meldung: Zum Stromsparen

Rotes Brett

 

 

Spruch der Woche

 

Günstig für den Frieden ist nicht eine starke Armee, sondern überhaupt keine Armee

(Eugen Drewermann-Schriftsteller)

 

Allgemeine Info's

 

Aktuelles zur

Corona-Pandemie

 

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

16. 02. 2023 - 19:00 Uhr

 

30. 03. 2023 - 19:00 Uhr

 

27. 04. 2023 - 19:00 Uhr

 

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie

Sender Rehfelde