BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fußball – ein Spaß für alle

01. 08. 2021

Mit Jubel stürmten die Kleinsten der Kleinen nach Corona auf den Fußballplatz. Endlich wieder mit den Kumpels zusammen über den Platz jagen und an den Ball treten dürfen, denn als Steppke beginnt der Weg eines guten Fußballers. Durchhaltevermögen lernt man im Sport auch für das Leben und Niederlagen stärken den Charakter, aber Tore im Turnier spornen mehr an.

Für die meisten ist Fußball ein Spiel, ist Fußball Amateursport, also eine Freizeitbeschäftigung, bei der man tolle Lebenserfahrungen sammeln kann. Verlässlichkeit, Engagement, Disziplin, Ordnung, Mannschaftsgeist, Respekt vor den Anderen, Freundschaften und das Einhalten von Regeln sind die Bedingungen zum Siegen. Übrigens gilt das auch für alle anderen Lebenslagen und selbstredend auch im öffentlichen Leben, in der kommunalen Tätigkeit.

Beim Sport gilt:  Mitmachen ist alles, aber gewinnen ist besser!

Bei der Politik hieße das:  Mit gestalten ist alles, aber Erfolge sind besser!

Nur in der Mannschaft mit 10 Spielern, dem Torwart sowie den Ersatzspielern ist man stark. Wir können gemeinsam alles erreichen, ich alleine nichts, auch nicht mit dem Ball. Mögen die Kicker der 1. Mannschaft von „Grün-Weiß“ Rehfelde in ihrem ersten Spiel am 14. August in diesem Sinne, in diesem Geiste auf den Platz in Rehfelde stürmen, um zu gewinnen und eine gute Saison zu spielen. Unsere Zuschauer werden hoffentlich in großer Anzahl und mit guter Stimmung dazu beitragen

Der Fußball ist aber auch die Arbeit der Profis in den Clubs. Mal überzeugend und mal völlig enttäuschend werden für uns Zuschauer Spiele gewonnen und verloren. Absolute Fans haben Sky um den Jubel oder auch die Blamage im bezahlten Fernsehen zu verfolgen. So das erste Spiel der 1. Bundesliga von München gegen Gladbach am Freitag, vor dem Spiel unserer Mannschaft und Hertha gegen Köln am Sonntag danach. Überraschungen sind eingeplant, so wie die Niederlage des Absteigers Schalke gegen Hamburg und ein souveräner Sieg der Dresdner in der 2. Bundesliga.

Noch geht unser Blick nach Tokio, wo unsere etwas dezimierte Elf um das Überleben im Turnier gekämpft und verloren hat. Der Silbergewinner von Rio schied nach mäßigen Spielen letztlich gegen die Elfenbeinküste mit einem Eigentor aus. Hoffen wir, dass es mit unserer Nationalelf und dem neuen Trainer in der nahen Zukunft besser gehen wird.

Erhalten wir uns die Freude an der „unwichtigsten Sache“ auf der Erde, am Fußball!

 

Ihr Re (h) Auge

 

 

Bild zur Meldung: Fußball – ein Spaß für alle

Rotes Brett

 

Wahl am 26.09.2021

 

Wahlkreis 59 linke

 

2021_Landrat_Linke

 

Spruch der Woche

 

 

Vor der Wahl

Die Menge fragt bei einer jeden neuen bedeutenden Erscheinung, was sie nutze, und sie hat nicht unrecht; denn sie kann bloß durch den Nutzen den Wert einer Sache gewahr werden.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

 

 

Allgemeine Info's

 

Aktuelles zur

Corona-Pandemie

 

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

30. 09. 2021 - 19:00 Uhr

 

28. 10. 2021 - 19:00 Uhr

 

26. 11. 2021 - 19:00 Uhr

 

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie