Rehfelde - Neubau Hortgebäude (02.01.2024) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Zur verschlossenen Bewegungsfläche

14. 04. 2023

Eine Mutter stellt die Frage: „Stimmt es, dass die Spiel- und Bewegungsfläche an der Bahnstraße, wie mein Sohn behauptet, abgeschlossen ist?"

Unsere Antwort nach Rückfragen: „Im Prinzip ja, aber nur weil keiner die Schlüsselgewalt ausübt!“

 

Bemerkung

Der "Rehfelde – Scheinwerfer" berichtete, dass die Spiel- und Bewegungsfläche nach langer Zeit des Errichtens seit 2017 endlich eingeweiht und eröffnet wurde.(hier)

Leider haben diese rund 6 Jahre nicht ausgereicht zu klären wer dieses Kleinod früh auf und nachts abschließt. Da hilft auch nicht die Nutzerordnung, die rechtzeitig vom Amt erstellt und angebracht wurde.

Man klettert über den Zaun. Das ist gefährlich und bei harter Auslegung "Hausfriedensbruch".

Es ist ein Fakt, wie bei den Schildbürgern, die ein Haus ohne Fenster bauten und das Licht hineinbringen wollten.

In Rehfelde baut man eine Einrichtung für die Öffentlichkeit und man kann nicht hinein, weil ein Schlüsselmann*frau fehlt.

 

Wir warten im Interesse der Kinder und Jugendlichen auf eine schnelle Klärung!

 

Der Bürgermeister hat veröffentlicht, dass :

Spiel und Bewegungsraum ist dauerhaft geöffnet!

Liebe Bürgerinnen und Bürger, in den letzten Tagen wurde ich des Öfteren angesprochen, warum der neue Spielplatz am Bahnhof Rehfelde verschlossen ist.

So wird es auch auf einigen Medien propagiert.

Vertrauen Sie bitte nicht solchen irreführenden Nachrichten.

Das Gelände ist und bleibt für die Öffentlichkeit zugänglich.

 

Im Gästebuch gibt es dazu auch einen Eintrag: (hier)

 

Bild zur Meldung: Zur verschlossenen Bewegungsfläche

Rotes Brett

 

 

Spruch der Woche

„Wer kein Ziel hat, kann auch keines erreichen.“

(Laotse  6. Jahrhundert v. Chr.)

 

DENKANSTOSS

„Man muss nach den Sternen greifen, wenn man die Wolken erreichen will.“

(Wim Thoelke - 1927–1995)

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

29. 02. 2024 - Uhr bis 20:00 Uhr

 

29. 02. 2024 - Uhr bis 20:00 Uhr

 

29. 02. 2024 - Uhr bis 20:00 Uhr

 

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie

Sender Rehfelde