Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRehfelde - Neubau Hortgebäude (02.01.2024) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

In eigener Sache

Jahresbericht 2023 Internetseite „Rehfelde Scheinwerfer“

 

Seit Januar 2020 ist unsere Internetseite und Kommunikationsplattform online. Auch für 2023 können wir feststellen, dass unsere Internetseite von vielen Bürgern aus Rehfelde, der Region und überregional wahrgenommen und genutzt wird. Die Besucherzahlen haben sich seit 2020 stetig erhöht. Monatlich wurde unsere Internetseite  im Durchschnitt von fast 2.000 Besuchern genutzt. 

 

Uns erreichten eine Vielzahl von anerkennenden Bewertungen zu unseren Informationen und Berichterstattungen. Die Zustimmungen betrafen vor allem unsere Informationstätigkeit über die Rehfelder Kommunalpolitik, zu Rehfelder Höhepunkten und zu Aktionen von Rehfelder Vereinen. Aber auch unsere Positionierungen zu politischen und gesellschaftlichen Fragen vor allem zur Friedenspolitik fanden Anerkennung.

 

In 2023 wurden über unsere Internetseite 361 Nachrichtenmeldungen eingestellt: 

  • 48 Beiträge in der Rubrik „Kolumne“ 

  • 34 Einträge in der Rubrik „Anfragen an Sender Rehfelde“

  • über 100 Sprüche der Woche und im Adventskalender

  • zahlreiche, aktualisierende Fotogalerien über Rehfelde.

  • regelmäßige Informationen zu Terminen und Inhalten zu allen Gremiensitzungen der Gemeindevertretung Rehfelde sowie eigene Positionierungen zu kommunalpolitischen Schwerpunktthemen. Diese Berichterstattungen sind für die Rehfelder Bürger die einzige Quelle, um aktuell und umfassend über Belange des Ortes informiert zu werden.   

  • Information zu ausgewählten Rehfelder Veranstaltungen und Höhepunkten

 

Die Informationen auf unserer Internetseite wurden von einem breiten Redaktionsteam und Zuschriften erarbeitet und zusammengestellt. Dafür gilt allen Redakteuren und Zuarbeitern unserer besonderer Dank. Über Zuarbeiten, Artikel, Anfragen und Hinweisen sind wir auch weiterhin dankbar.

 

Die positiven Ergebnisse unserer Arbeit und die vielen zustimmenden Reaktionen geben uns Zuversicht und Mut, die begonnene Arbeit mit und am „Rehfelde Scheinwerfer“ auch in 2024 fortzusetzen. Wir wollen weiterhin objektiv aber auch kritisch über Rehfelde, die Kommunalpolitik, gesamtgesellschaftliche  Themen und uns selbst informieren. Wir erheben auch weiterhin nicht den Anspruch allumfassend zu informieren, wir wollen den Bürgern ein zusätzliches und ergänzendes Angebot für Information und Bildung geben. 

Unter Berücksichtigung der Ergebnisse der anstehenden Kommunalwahlen am 09.06.2024 werden wir ggf. das Profil unserer Internetseite anpassen. 

 

Da die Führung und Gestaltung der Internetseite auch Kosten verursacht, sind wir allen bisherigen finanziellen Unterstützern sehr dankbar. Auch für 2024 hoffen wir auf die finanzielle Unterstützung durch Zuwendungen. 

 

Rehfelde 28.12.2023

 

Carsten Kopprasch

Im Namen des Redaktionsteams

Spruch der Woche

 

Mit der Gesellschaft zu leben – welche Qual! Aber außerhalb der Gesellschaft zu leben – welche Katastrophe!“

(Oscar Wilde, irischer Lyriker)

 

 

DENKANSTOSS

 

„Wer Wahrheit sucht, der darf nicht die Stimmen zählen.“

. (unbekannt)

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie

Seite wurde nicht gefunden.

Seite wurde nicht gefunden.