BannerbildMärkische Schweiz - Kleinbahn BuckowBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  19. 08. 2022 Bei anderen gelesen  +++     
     +++  18. 08. 2022 Im Vorfeld schon einmal DANK  +++     
     +++  17. 08. 2022 Atomkraft – Fluch oder Segen  +++     
     +++  16. 08. 2022 Zum Vermögen in Deutschland  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Information zum Bildungsausschuss vom 07.06.2022

09. 06. 2022

Nach Eröffnung der Sitzung wurde Thomas Friedel von allen Anwesenden als Protokollführer bestätigt.

Die Information des Ausschussvorsitzenden war sehr kurz, da nicht viel passiert war.

Die vorliegende Tagesordnung wurde bestätigt.

In der Einwohnerfragestunde wurde vorrangig auf die schriftlich eingereichten Fragen des Elternsprechers der Schule eingegangen. Sie wurden in Kurzform verlesen, da der Mitarbeiter des Amtes sich vorher im Urlaub befunden hatte.

Es ging nach wie vor um die gleichen Themen:

  • Hausaufgabenerledigung im Hort 
  • Schulspeisung
  • Fahrradstellplätze für die Schüler
  • Verkehrssicherheit für die Schüler bei
  • Überquerung der Thälmann- u. Bahnhofsstr. usw.

 

Bei der Behandlung von Fragen der Mitglieder des Ausschusses wurde von Frau Müller der Antrag gestellt, wieder die gemeinsamen Ortsbegehungen durchzuführen. Dieser Antrag wurde von allen anwesenden Gemeindevertretern befürwortet.

Auf der Sitzung wurde auch die Arbeitsgruppe Schulentwicklung gebildet (Thomas Friedel; Heiko Müller; Björn Grabert; Ute Moriben). Den Vorsitz wollte jedoch keiner übernehmen. Unser Vorschlag dazu mit Ute Moriben zu sprechen, fand bei allen Anwesenden Zustimmung. Die Arbeitsgruppe will sich noch im Juni erstmals treffen! 

Die Information zum Familienzentrum durch den Kultus e.V. war ein voller Erfolg und machte auch sehr deutlich sichtbar, dass der eingeschlagene Weg richtig ist und von den Rehfeldern aller Altersgruppen angenommen wird. Großer Zustimmung fand auch das Kinderfest am 01. Juni ! Im Zusammenhang mit der Information verabschiedete die Sitzung das Votum, die im Vertrag bereitgestellten 5000,00 € an den Verein auszuzahlen bzw. bereitzustellen.

Sehr gut konnte sich auch die Sozialarbeiterin der Schule vorstellen und über ihre bisherige Arbeit nur Positives berichten. Das wurde von mehreren Seiten bestätigt. In der anschließenden Diskussion wurde ihr der Vorschlag unterbreitet, sich auch einmal mit den Elternsprechern/-beirat auszutauschen.

Durch den Vorsitzenden wurde bezüglich des Rehfelde-Mobils darüber informiert, dass dies bis Oktober noch zur Verfügung steht, aber noch weitere Gespräche notwendig sind, um es danach weiter zu behalten.

Die Diskussion zu Ifo-vorlage 20/2022 erbrachte das Ergebnis, dass alle anwesenden Gemeindevertreter dafür votierten, dass die Gemeinde weiter für die Kitas kocht und für Schule und Hort ein neuer Anbieter auszuschreiben ist.

Der Arbeitsplan des Bildungsausschuss für das 2. Halbjahr 2022 wurde beschlossen.

 

Fraktion Die Linke Zukunft

 

Bild zur Meldung: Information zum Bildungsausschuss vom 07.06.2022

Rotes Brett

 

 

Spruch der Woche

 

 

  „Wer schreibt, liefert Beweise für das, was er denkt. 

Die einzige Freiheit besteht darin, das Gegenteil von dem zu schreiben, was man denkt.“

(Brigitte Fuchs, *1951, Schweizer Autorin, Lyrikerin)

 

 

Allgemeine Info's

 

Aktuelles zur

Corona-Pandemie

 

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

25. 08. 2022 - 19:00 Uhr

 

27. 08. 2022 - 11:00 Uhr

 

14. 09. 2022 - 18:00 Uhr

 

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie