Rehfelde - Neubau Hortgebäude (02.01.2024) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Nur zum Nachdenken

31. 01. 2023

(RD) Aus der Fülle der täglichen Nachrichten greife ich nur einige auf, ohne diese zu kommentieren. Ziel ist es Menschen zum Nachdenken anzuregen.

Insgesamt wurden bisher 30 Milliarden Euro für die Ukraine ausgegeben, davon 40% USA, 25% EU und zusätzlich 5% Deutschland.

Victoria Nuland (US-amerikanische Diplomatin) formuliert: „Wir freuen uns, dass Nord Stream 2 ein Schrott auf dem Meeresgrund ist“

Großes Lob von Washington zur Entscheidung deutsche Panzer an die Ostfront zu entsenden, der Kanzler, Deutschland wurden erpresst.

„Wir führen einen Krieg gegen Russland“ (Baerbock, im Europarat), Deutsche Kampfpanzer an die Ostfront, neue Stunde der Auseinandersetzung – bis zum Sieg

Habeck: Mit den Panzern werden Menschen sterben, aber der Tod anderer verhindert und der Krieg vielleicht irgendwann beendet.

Staatssekretär (Grüne): Sicherheit in Europa nicht mit Russland, sondern ohne Russland, oder sogar gegen Russland.

Die Grünen sind das direkte Sprachrohr für die amerikanischen Interessen. Laut Forsa - Umfrage ist eine Mehrheit von 53 % der Deutschen für die Lieferung der Panzer, bei den Grünen sind es 83%, 39% sind gegen die Lieferung, bei der AfD 86%

Dank von Selenskyj zur Lieferung der 14 Kampfpanzer, verbunden mit neuen Forderungen nach mehr Panzern und Flugzeugen sowie Langstreckenraketen.

Die USA, Frankreich schließen die Lieferung von Kampfjets nicht aus, Polen will Lieferung unterstützen

Die russische Seite spricht von der Zerstörung von bisher fast 400 Flugzeugen und 7 600 Panzern, laut Statistik besitz Russland 12.600 Panzer und die Bundeswehr 229

Bundeswehr testet in Brandenburg für den Krieg der Zukunft. Deutsche Rüstungskonzerne stellen auf dem Truppenübungsplatz Lenin Fähigkeiten unbemannter Militärfahrzeuge vor.

Unter dem Motto „Verteidigung des Bündnisgebietes“ fanden Manöver der NATO mit Atombombenabwürfen auf Deutschland statt.

Will der Westen den Bündnisfall provozieren?  Wer stoppt endlich den Wahnsinn?

Bundesvorstand „Die Linke“

„Während der Beratung wurde die Entscheidung der Ampel-Regierung bekannt, Leopard-2-Panzer an die Ukraine zu liefern. DIE LINKE fordert, die Eskalationsspirale zu durchbrechen und Druck für Verhandlungen zu verstärken. Es braucht jetzt Diplomatie statt Panzer.“

 

Bild zur Meldung: Nur zum Nachdenken

Rotes Brett

 

 

Spruch der Woche

 

„Die Rachsucht ist ein verkehrtes Gut, heile nicht Übel mit Übel.“

(Herodot griechischer Historiker -circa 490 v. Chr)

 

DENKANSTOSS 

„Man muss sein Glück teilen, um es zu multiplizieren.“ 

(Marie von Ebner-Eschenbach)

 

 

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

27. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie

Sender Rehfelde