Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteRehfelde - Neubau Hortgebäude (02.01.2024) | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Ein Megaevent

03. 06. 2023

Heute treffen sich auf dem Sportplatz in Rehfelde insgesamt 144 Mannschaften der Jahrgänge 2012 bis 2017. Die Spitzenmannschaften begegnen sich dann zur Finalrunde im Stadion an der „Alten Försterei“, denn der 1. FC Union Berlin ist Partner von „Grün–Weiss“ Rehfelde, der das Turnier organisiert. So beginnt man Talente zu finden und dann zu entwickeln. Schritt um Schritt von jetzt an mit Blick in die Zukunft.

Für mich ist das eine besonders gute, zukunftsorientierte Aktion für und mit unseren Kindern, die Beispiel für viele andere Projekte sein könnte. Warum? Man fixiert ein Ziel an und organisiert dazu kleine und große Schritte, um täglich diesem Ziel näher zu kommen. Das würde auch auf alle anderen Projekte in Rehfelde zutreffen, die von der Gemeinde und dem Amt schrittweise organisiert und realisiert werden müssten.

Mein Blick geht darüber hinaus ins Land, zu Energiefragen, was durchaus nicht jeder der Leser verstehen kann oder will. Was hat Fußball der Kinder mit Energie des Landes zu tun?

Die Art und Weise, wie die Ampel die sogenannte Wärmewende aufgesetzt hat, führt nicht zum Erfolg, weil sie zu viele Menschen vor den Kopf stößt und ihre Fragen unbeantwortet lässt. Der Streit der Ampel über das Heizungsgesetz beunruhigt die Menschen. Die Uneinigkeit der demokratischen Parteien treibt sie in das Lager der Wähler der AFD. Das trifft auch auf solche Zielstellungen wie 2045 Klimaneutral, 2025 Kohleausstieg zu. Konkrete tägliche Schritte sind nicht zu beobachten.

In den Medien präsentiert man dazu auch noch Nachrichten, die das nicht erklären, sondern noch weiter verwirren. Vielleicht ist das auch die Absicht?

Der Energiekonzern RWE baut mit dem kanadischen Unternehmen Northland Power, mit 49-Prozent-Anteil sein Windgeschäft aus, in dem eine geplante Windpark-Gruppe in der Nordsee mit einer Kapazität von insgesamt 1,6 Gigawatt errichtet wird.

Das kommunale Wohnungsbauunternehmen Pro Potsdam will bis 2025 bis zu 750 Wohnungen errichten, die vom städtischen Versorger EWP mit einem Geothermie-Projekt mit Wärme versorgt werden soll.

Die Bundesregierung arbeitet derzeit an einer Nationalen Biomassestrategie. In Biomasse steckt ein großes Potenzial. Doch die Anbauflächen, auf denen das alles wachsen kann, sind begrenzt.

Auf dem Weg zur Klimaneutralität sind E-Fuels nach Ansicht von Bundesverkehrsminister auch im Autoverkehr unverzichtbar. Deshalb entwickelt die Bergakademie in Freiberg eine Großversuchsanlage, die soll bis 2026 380.000 Liter des Kraftstoffs herstellen. Die ersten 15.000 Liter wurden am Donnerstag übergeben. Der Bund unterstützt das Projekt mit knapp 12,8 Millionen Euro.

Unsere Strompreise sind zu hoch, obwohl Brandenburgs Ministerpräsident die Strompreise, die in Brandenburg deutlich höher sind als die in Bayern, nicht länger hinnehmen will. Der Bundeswirtschaftsminister will eine stärkere Angleichung der Netzentgelte erreichen, so dass am Ende die Stromkosten dort günstiger sind, wo viel Energie aus Wind und Sonne entsteht.

Alles Beispiele, die aber das Leben der Menschen nicht spürbar verändern und die Unsicherheit wachsen lassen.

Es bedarf konkreter Festlegungen, wie es zum Beispiel für die Menschen in den Dörfern gelöst werden soll und kann. In Rehfelde könnte man sich des Klimakonzeptes erinnern und dieses, wie bei der Talententwicklung beim Fußball schrittweise realisieren.

 

Ihr Re (h) Auge

 

Bild zur Meldung: Ein Megaevent

Rotes Brett

 

 

Spruch der Woche

 

„Die Rachsucht ist ein verkehrtes Gut, heile nicht Übel mit Übel.“

(Herodot griechischer Historiker -circa 490 v. Chr)

 

DENKANSTOSS 

„Man muss sein Glück teilen, um es zu multiplizieren.“ 

(Marie von Ebner-Eschenbach)

 

 

Unsere Termine

Nächste Veranstaltungen:

27. 06. 2024 - Uhr bis Uhr

 

Seite durchsuchen

Noch auf der Suche? Probieren Sie es mit einer Volltextsuche.

Unsere Galerie

Sender Rehfelde